Psychobionik

Was ist Psychobionik?

Psychobionik ist eine „Konfrontative Psychotherapie“, die von Physik-Ingenieur Bernd Joschko entwickelt wurde. Diese Therapiemethode wurde ihm auch vom Oberlandesgericht als eigenständiger Beruf zugesprochen.

Selbstheilung

Zur Selbstheilung gehört das Auflösen der eigentlichen inneren Ursachen, die zur Erkrankung, also zu dem Symptomen geführt haben. Ohne diese Ursachenbeseitigung ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Symptom in gleicher oder ähnlicher Form (Symptomverschiebung) zurückkehrt sehr hoch.

Wie kann ich Ihnen helfen?

Unsere Psyche ist, wie eine Festplatte auf der alles gespeichert wird. Dadurch entstehen Verhaltensmuster, die uns unser Leben lang prägen.

Diese Prägungen (Muster) beginnen mit meiner Weltanschauung schon bei der Zeugung.

  • Lieben sich Vater und Mutter?
  • War die Zeugung ein Unfall?
  • Kam das Entstehen des Lebens vielleicht durch eine Vergewaltigung zustande?
  • Freuen sich Vater und Mutter, wenn ich auf die Welt komme?
  • Wie sind Vater und Mutter von ihren Eltern auf der Erde bei der Geburt begrüßt worden?
  • Gab es da auch schon Schwierigkeiten oder Ablehnung?
  • Haben meine Eltern ein frei- und selbstbestimmtes Leben geführt?
  • Führe ich ein frei- und selbstbestimmendes Leben?
  • Welche Vorbilder von Vater, Mutter, Großeltern und Urgroßeltern haben sich auf meiner Festplatte, meiner Psyche, abgespeichert?
  • Habe ich das Urbild von beiden Eltern in mir? Bei denen ich Prinz oder Prinzessin sein darf?
  • Habe ich Halt und Orientierung gefunden?
  • Lebe ich ein erfülltes Sexualleben, oder hindert mich etwas daran?

Das alles und noch mehr, prägt uns auf unserem Lebensweg. Beeinflusst uns in der Wahl des Partners, des Berufs, unserer eigenen freien Bestimmung im Leben.

Innenwelt

Mit dieser Methode werden wir gemeinsam, die in ihrem Unterbewusstsein verborgenen seelischen Ursachen ihrer Probleme oder Symptome herausarbeiten und auflösen. In der Regel entstammen diese vorwiegend den eigenen Lebenserfahrungen und Prägungen.

Durch die Reise in ihre Innenwelt kann ich als Begleitung und mit Hilfe der Psychobionik, diese Muster mit aufdecken und zerstören helfen. Dies machen Sie unter meiner Begleitung eigenständig und aktivieren dadurch Ihre eigene neue Organisation und Ihre Selbstheilungskräfte in Ihrer Psyche.

Durch das Zerstören der negativen Bilder und Emotionen entsteht ein Chaos im Gehirn, das sich dann von selbst wieder neu organisiert, und neuronale Neuverknüpfungen im Gehirn entstehen.

Die Methode heißt deshalb konfrontativ, weil sie sich in Ihrer Innenwelt, in ihrer Psyche, mit den negativen Musternen auseinandersetzt – konfrontiert.