Home

Menschliche Psyche

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen,
durch die sie entstanden sind.“

Albert Einstein

Was ist Psychobionik?

Die Psychobionik ist eine naturwissenschaftliche Technik, die zum Gebiet der Systemwissenschaften gehört. Sie ermöglicht es, Ursachen für lebenshemmende, lebensverneinende oder sogar lebensbedrohliche Blockaden bei Menschen, im Unterbewusstsein aufzuspüren und aufzulösen.

Diese Methode ist kein Heilberuf, sondern versteht sich als Anleitung für den Menschen, der sich aus Eigenverantwortung auf diese Methode einlässt, um seine eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken. Damit er alle Bereiche seines Lebens freier führen und gestalten kann.

In diesem Sinne biete ich diese Methode an und begleite Sie in Ihre Innenwelt, damit Sie dort Muster aus Erziehung und dem Ahnenfeld, selbst klären und heilen können.

Was ist die Innenwelt?

Jeder Mensch hat Erinnerungen an seine Vergangenheit, die mit Bildern und Gefühlen seine Innenwelt füllen.

Positive Erinnerungen verblassen meistens sehr schnell. Was aber unsere Seele, unsere Psyche aufbewahrt wie eine Festplatte eines Computers, sind meistens negative Erinnerungen in Verbindung mit negativen Emotionen.

Unsere Psyche ist wie eine Festplatte auf der alles gespeichert wird. Dadurch entstehen Verhaltensmuster die uns unser Leben lang prägen.

Die Selbstheilung, die von innen kommt

Dass die Psyche eine wichtige Rolle im Selbstheilungsprozess spielt, ist der Grundstein der Psychobionik. Auch, dass in jedem Menschen archetypische Urbilder verwachsen sind, die für Lebendigkeit oder Krankheit an Körper, Geist und Seele verantwortlich sind.
Diese Urbilder stellen das innere Kind, die Mütterlichkeit, die Väterlichkeit, die Weiblichkeit und die Männlichkeit und noch andere Bilder dar.

Je nach Prägung bilden diese Urbilder, die sich in ihrer Gesamtsumme aus allen persönlichen Erfahrungen des Klienten zusammensetzen, im Unterbewusstsein den Lebensplan, bzw. die Antriebskraft eines Menschen. In psychobionischen Sitzungen sind sie der Wegweiser, um die Ursache für jegliche Art von negative Empfindungen aufzuspüren und anschließend über physikalische Naturgesetze aufzulösen.

Rechtlicher Hinweis

Ich weise darauf hin, dass Psychobionik der Aktivierung der Selbstheilungskräfte dient und nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt/Heilpraktiker ersetzt.